KOLBECKERISLAND

Sandbar

Hier ist sie wieder, die butterweiche BOHEI Wolle! Einen Teil davon habe ich schon bei den Rote Bete Socken verarbeitet. Den Rest wollte ich für ein anderes Projekt lassen. Optimalerweise für einen Pullover, weil dieses Garn so angenehm zu tragen ist. Dafür musste ich die Menge erhöhen und noch eine Farbe aussuchen.

In meinem Wollvorrat fand ich einen Strang Sockenwolle von Karos Fadenreich, die genauso weich und voluminös wie die BOHEI Wolle ist. Die Aufteilung der Sprenkel (speckles) passte auch gut zusammen und ergab ein harmonisches Bild. 

Der Name der Färbung Verrückt nach Meer ließ meine Fantasie spielen: Meer, Strand, Sand… So war die neue Kombination geboren, und die Idee für einen Pullover ebenfalls. Durch die Helix-Methode verbunden, ergeben die sonst so kontrastierenden Farben einen wunderschönen Übergang vom Sandstrand zu den Wasserwellen… Am Ende blieb nahezu nichts mehr von der Wolle übrig 🙂

Wolle:

BOHEIyarn “Bei Fuß! Knubbel” in zwei Farben
80% Merino extrafine, 20% Nylon
400m/100g

Karos Fadenreich Sockenbase
Fb. Verrückt nach Meer
98% Merino, 11% Polyamid
400m/100g

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

0 Kommentare

Antworten

© 2024 KOLBECKERISLAND

Thema von Anders Norén